Das beste Kreditkarte Online Casino 2020

Die Zahlung im Online Casino mit Kreditkarte ist sehr flexibel und beliebt. Auch für die Einzahlungen von Echtgeld Casinos scheint sie sich gut zu eignen. Dennoch gibt es in Deutschland bei vielen Kunden Bedenken im Hinblick auf die Sicherheit dieser Zahlungsmethode. Erfahren Sie in diesem Artikel alles über die Einzahlung in Online Casinos mit Visa und Mastercard.

Bestes Online Casino mit Kreditkarte 2020

100 Freispiele für Fire Joker
500€ Bonus + 500 Freispiele
10 Freispiele
100€
55 Freispiele
1000€ Bonus
25 Freispiele
675% + 150 Freispiele
30 Freispiele
2500€ Bonus
-
111€ Bonus+ 33 Freispiele
-
1200€ Bonus
-
300 Freispiele oder 100€
-
200€ + 200 Freispiele
5 Euro
300€ Bonus
20 Freispiele
100% bis zu 250€
-
200€ + 200 Freispiele
-
100€ + 50 Freispiele
-
100€ + Freispiele

Wie ist Visa im Vergleich zu Mastercard in Online Casinos?

Die erste Frage die sich zu dem Thema stellt, ist, ob es überhaupt einen Unterschiede zwischen Visa und Mastercard in Casinos online gibt und wie diese aussehen. Grundsätzlich erfüllen Visa und Mastercard als Kreditkarten die gleichen Funktionen und ermöglichen es, weltweit und bargeldlos auch in virtuellen Casinos zu zahlen. Auf diese Weise können auch einfach Zahlungen im Internet getätigt werden.

So können Sie auch in allen Online Casinos mit Kreditkarte einzahlen. Da es bei der Nutzung von beiden Varianten in Online-Casinos keine großen Unterschiede gibt, und beide Kreditkarten im gleichen Umfang akzeptiert werden, gilt es bei der Auswahl auf andere Aspekte zu achten. So stellen bspw. die Sicherheitsmaßnahmen einen wichtigen Punkt dar. Doch auch dieser Aspekt ist bei beiden Anbietern mit Passwörtern, PINs und weiteren Authentifizierungsmaßnahmen gut bedient.

Wie funktioniert Online Casino mit Kreditkarte?

Auch wenn Kreditkarten wie Visa und Mastercard im Jahr 2020 bereits zu gängigen Zahlungsmethoden für Internet Casinos gehören, ist vielen in Deutschland nicht klar, wie es funktioniert, wenn man im Online Casino mit einer Kreditkarte statt PayPal Geld einzahlen möchte. Kreditkarten werden von Kreditinstituten an ihre Kunden ausgegeben. Dabei verschafft die Bank ihrem Kunden einen Kredit, auf den der Kunde mit Hilfe der Karte zugreifen kann. Die Höhe des Kredits richtet sich dabei nach der Bonität des Kunden.

Dabei wird, im Unterschied zu einem Girokonto, am Ende des Monats geprüft, wie viele Ausgaben sie mit Ihrer Kreditkarte getätigt haben. Daraufhin erfolgt die Abrechnung. Diese wird entweder in einer Summe gezahlt oder in Raten getilgt. Wenn ein Kauf mit Hilfe einer Kreditkarte getätigt wird, wird der Vorgang über die Kreditkartengesellschaft zwischen der Bank des Verkäufers und der Bank des Käufers abgewickelt.

Um den reibungslosen Ablauf dieser Prozesse zu gewährleisten, benötigt die Kreditkartengesellschaft die Daten des Kunden, um der Verkäuferbank versichern zu können, dass es sich bei dem Kunden um die richtige Person handelt. Da dieser Prozess jedoch elektronisch während des Kaufs abläuft, kostet sie dem Kunden jedoch kaum Zeit. Dabei ist es für Sie als Verbraucher sehr günstig eine Kreditkarte zu verwenden. So erheben die meisten Banken lediglich eine geringe, jährliche Gebühr für die Ausstellung und Nutzung einer Kreditkarte.

Wie kann man im Casino Online mit Visa und Mastercard einzahlen?

Grundsätzlich sind meistens beide Varianten als Einzahlung geeignet und in Online-Casinos akzeptiert. Dennoch müssen Sie natürlich zunächst bei Ihrer Bank eine Kreditkarte beantragen und diese mit Ihrem Girokonto verknüpfen. Dabei sollten Sie auf die Höhe der Gebühren achten. Der nächste Schritt ist es, sich bei dem Online Casino Ihrer Wahl einzuloggen. Sollten Sie noch keinen Account bei Ihrem Casino besitzen, gilt es, zunächst eine Neuanmeldung vorzunehmen.

Dabei sollten Sie darauf achten, welche Boni Ihnen für eine Neuanmeldung angeboten werden. Sobald dies erledigt ist, begeben Sie sich in den Kassenbereich des Casinos. Auf dieser Seite ist es dann wichtig, unter den vielen angebotenen Zahlungsmethoden die Einzahlung mit Kreditkarte auszuwählen. Dann müssen sie meistens den Anbieter Ihre Kreditkarte angeben. Hier entscheidet sich, ob Sie mit Visa online im Casino einzahlen oder mit Mastercard Geld einzahlen. Im nächsten Schritt werden Sie dazu angehalten, einige Angaben zu tätigen. Diese betreffen Ihre Person und die Bedingungen Ihrer Kreditkartennutzung, wie zum Beispiel Ausstellungs- und Ablaufdatum.

Die Gebühren für die Einzahlung mit Visa und Mastercard in Online Casinos?

In Bezug auf die Gebühren bei einer Einzahlung mit Kreditkarte haben Sie als Kunde meistens einen großen Vorteil. So ist es die Regel, dass es für Sie gebührenfrei ist, in einem Online-Casino eine Visa-Einzahlung vorzunehmen oder via Mastercard einzahlen zu wollen. Eine kleine Gebühr fällt zwar für eine Einzahlung mit Kreditkarte an, diese trägt jedoch meistens das Online-Casino und gibt diese nicht an den Kunden weiter. Tatsächlich sieht die Situation meist anders aus und die Anbieter vergeben sogar gratis Boni an Kunden, die mit Kreditkarte einzahlen.

So gibt es bspw. Online-Casinos mit Bonus, der aber für einige Zahlungsarten nicht zur Verfügung steht. Ein Beispiel dafür ist die der Überweisungsservice Neteller, der nicht von allen Online-Casinos unterstützt wird. Wenn Sie also nicht auf die gratis Boni verzichten möchten, sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie mit Kreditkarte einzahlen. Außerdem gibt es auch Online Casinos mit Bonus, der ausschließlich für eine Mastercard Einzahlung oder Visa Einzahlung vergeben wird. Zum Beispiel gibt es oftmals einen prozentualen Bonus auf die Einzahlung oder Sie können extra Freispiele bekommen. Es ist also ersichtlich, dass Sie durch eine Einzahlung mit Kreditkarte auf der sicheren Seite sind, wenn es darum geht Gebühren zu sparen und gratis Boni zu erhalten.

Vor- und Nachteile der Kreditkartenzahlung im deutschen Casino online

Grundsätzlich sollten Sie sich als deutscher Spieler mit den jeweiligen Bedingungen der einzelnen Online-Casinos gezielt auseinandersetzen, um herauszufinden, ob es für Sie geeignet ist. Dennoch sollen im Folgenden nochmal die wichtigsten Vor- und Nachteile von einer Einzahlung mit Kreditkarte aufgeführt werden. Der größte Vorteil einer Einzahlung mit Kreditkarte ist die Geschwindigkeit. So können Sie z.B. Ein- und Auszahlungen mit hoher Geschwindigkeit vornehmen und immer online spielen z.B. mit Automatenspielen, wann Sie wollen. Auch die schnelle Auszahlung ist ein erheblicher Vorteil, wenn Sie Ihren Gewinn spontan verwenden möchten.

Des Weiteren stellt die hohe Sicherheit einer Visa online Kreditkarte oder Mastercard einen zentralen Vorteil dar, sodass Sie sicher einzahlen können. So gibt es z.B. einen eigens für Kreditkarten eingerichteten Sperrservice, den Sie schnell und flexibel unter der Rufnummer 116 116 erreichen können. Außerdem können Sie mit einer Kreditkarte sehr leicht eine minimale Einzahlung vornehmen. Zusätzlich behalten Sie die volle Kontrolle und Übersicht über Ihre Geldbewegungen, wenn Sie Ihre Kreditkarte mit Ihrem Girokonto verknüpfen. Selbstredend sind die speziellen Boni, die Ihnen Online-Casinos für eine Einzahlung mit Kreditkarte anbieten, ein weiterer wichtiger Vorteil. Der größte Nachteil einer Kreditkarte ist es, wenn Sie den Überblick über Ihre Einzahlungen verlieren sollten oder Ihre Daten an unseriöse Anbieter weitergeben sollten. Dies können Sie jedoch durch einen bewussten Umgang im Vorfeld verhindern.

Durch die Nutzung unserer Website bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und unseren Nutzungsbedingungen zustimmen.