Spielautomaten Gesetz 2023

Spielautomaten begeistern seit Jahrzehnten die Menschen auf der ganzen Welt. Die Automaten finden riesigen Anklang in Gaststätten, landbasierten Casinos und in den Online Spielotheken, denn es wird besonders gern um echtes Geld gespielt. Seit Inkrafttreten des neuen deutschen Glücksspielstaatsvertrages (GlüStV) im Jahr 2021 müssen die Betreiber mehr Auflagen erfüllen, weshalb die Spieler erheblichen Einschränkungen ausgesetzt sind.

Spielautomaten Gesetz 2023 in Deutschland

Die Regelungen in den Online Casinos

Die deutsche Regulierung des Glücksspiels brachte strenge Gesetze und gravierende Änderungen für Automatenspiele in Online Casinos – im Vergleich zu anderen EU-Ländern hervor:

Als besonders schwerwiegend empfinden die Spieler die Auflagen eines monatlichen Einzahlungslimits von 1.000 Euro sowie ein Sperrsystem. Beide sollen in erster Linie der Prävention von Spielsucht dienen. Der Einsatz an Online Spielautomaten wurde auf 1 Euro limitiert, was nach Ansicht der Spieler erheblich einen dicken Gewinn verhindert und eine 5-Sekunden-Regel eingeführt. Das bedeutet, dass zwischen den Spins immer eine 5-Sekunden-Pause eingelegt werden muss. Zusätzlich müssen Online Casinos einen ID-Check vornehmen, bevor ein Spieler seine Glücksspiele starten kann.

Änderungen im neuen Spielautomatengesetz

Die Spielautomaten in landbasierten Casinos, in Gaststätten und Spielotheken müssen zusätzliche Auflagen erfüllen.

  • ☑️ Transparenz – Wichtig für den Gesetzgeber ist, dass die Glücksspiele fair sind und an den Spielautomaten ausreichend Transparenz geboten wird. Daher dürfen nur noch Automaten aufgestellt werden, die mit einer Auszahlungstabelle ausgestattet sind.
  • ☑️ Automatenprüfung – Eine neue Vorschrift besteht darin, dass alle zwei Jahre die Spielautomaten von einem unabhängigen Sachverständigen überprüft werden müssen. Hierbei soll festgestellt werden, ob die Spielautomaten bzw. die Zufallsgeneratoren fair sind, nicht manipuliert wurden und ob die Ergebnisse der Spiele tatsächlich rein zufällig sind.
  • ☑️ Chancengleichheit Gewinne – Jeder Spieler muss die gleichen Gewinnchancen an einem Spielautomaten haben.
  • ☑️ Dokumentation – Alle Spielautomaten-Einsätze müssen in Zahlen dokumentiert sowie alle Gewinne und Verluste müssen angegeben werden.
  • ☑️ Euro-Anzeigen – Die Gewinne und die Einsätze an den Spielautomaten dürfen nur in Euro und Cent angezeigt werden, damit der Spieler einen besseren Überblick erhält.
  • ☑️ AutoPlay – Spielen mit AutoPlay ist in Deutschland verboten. Daher müssen Sie darauf achten, dass jeder aufgestellte Spielautomat nicht mehr über diese Funktion verfügt.
  • ☑️ 3-Stunden-Pause – Um einen optimalen Spielerschutz zu gewährleisten, muss ein Automat nach 180 Minuten komplett zurückgesetzt, die Geldspeicher geleert werden und erst nach einer 15-minütigen Pause darf der Spielautomat wieder freigegeben werden.

All diese in Kraft getretenen Auflagen gelten für alle Bundesländer, denn es handelt sich hierbei um die aktuelle Fassung des Glücksspielgesetzes.

Auszahlungsquoten in Casinos

Eine wesentliche Änderung bei den Spielautomaten ist die Reduzierung der Auszahlungsquote durch die Einführung einer Steuer, die ebenfalls seit Einführung des neuen deutschen Glücksspielstaatsvertrags gilt. Hier hat der Gesetzgeber eine flächendeckende Steuer von 5,3 Prozent in Kraft gesetzt, mit der jeder Spielautomat belastet wird. Das wirkt sich direkt auf die Auszahlungsquote der meisten Spielautomaten aus und betrifft landbasierte Casinos, Spielotheken und deutsch-lizenzierten Online Casinos.

Teilweise senken sich dadurch die durchschnittlichen Auszahlungsquoten von 96 Prozent auf 90 Prozent. In Online Casinos mit einer EU-Lizenz (Malta, Gibraltar et.) dürfen die Spieler mit einem Auszahlungswert von 96 Prozent rechnen. Wer in einer Spielothek oder in eine Gaststätte an einem Spielautomaten spielt, muss mit einer Quote – auch RTP genannt – von nur 80 Prozent rechnen.

Die höchsten Auszahlungsquoten sind statistisch gesehen für die Spieler in den landbasierten Spielcasinos zu holen. Denn sie finanzieren sich nicht ausschließlich über die Bruttospielerträge an den Spielautomaten, sondern auch über Tischspiele wie Roulette sowie über Karten- und Würfelspiele.

Obergrenze für Gewinne und Verluste an Spielautomaten

Die in der nachfolgenden Tabelle aufgeführten maximalen Gewinne und Verluste gelten nur für Spielautomaten in Spielotheken und Gaststätten, für Online Casinos ist die Spielverordnung wesentlich lockerer:

💰 Max. Gewinn400 Euro pro Stunde
💸 Max. Verlust60 Euro pro Stunde

Fakt ist auf jeden Fall, dass der maximale Einsatz sowie die Gewinne ebenfalls die Verluste an Spielautomaten in einem nicht deutsch-lizenzierten Online Casino immer höher ausfallen – vor allem auch höher als in Spielotheken oder Gaststätten.

Neue Spielverordnung Geldspielgeräte

Spielautomaten dürfen nach dem neuen Gesetz nur an bestimmten Orten aufgestellt werden. In Spielotheken beispielsweise muss der Abstand zur nächsten Spielothek mindestens 500 Meter betragen. Außerdem wurde die Anzahl an Spielautomaten gesetzlich festgelegt. Erlaubt sind in Gaststätten maximal zwei Automaten, in einer Spielothek dürfen maximal 12 Spielautomaten aufgestellt werden. Darüber muss pro 12 m² Ladenfläche maximal nur ein Spielautomat stehen. Werden alkoholische Getränke angeboten, dürfen es nicht mehr als drei Spielautomaten sein.

Fazit

Seit Juli 2021 gibt es für Online Casinos mit einer deutschen Lizenz viele strenge Auflagen für das Glücksspiel, die alle dem Schutz von Spielern und Jugendlichen dienen und die Gefahren der Glücksspielsucht eindämmen sollen. Ob das gelingt, wird sich erst in ein paar Jahren zeigen. Da die deutsche Glücksspielregulierung im europäischen Vergleich sehr streng ausfällt, befürchten Experten, dass sich ein lukrativer Schwarzmarkt entwickelt, der alle deutschen Auflagen und Regelungen aushebeln könnte.

Weitere Artikel zum Thema

Glücksspieler Porträt
Online Casino Tipps und Tricks
Katharina Hahn
Katharina Hahn
351 Veröffentlichungen

Katharina Hahn hat mehrere Jahre Erfahrungen im Bereich Glücksspiel, deswegen weiß sie genau, welche Faktoren für die Spieler wichtig sind. Und auf diese Faktoren achtet Katha beim Testen des Online Casinos.

Mehr über den Autor