Online Casinos mit SMS und Telefonrechnung Bezahlen

Immer mehr Menschen in Deutschland betreiben Tisch- und Automatenspiele im Internet. Immer neue Bonusangebote, eine bessere Spieleauswahl und hohe Gewinnmöglichkeiten sind verlockend. Mittlerweile sind die Online Casinos vom Smartphone oder Tablet aus bequem von jedem Ort und zu jeder Zeit zu erreichen. Es ist kein Wunder, dass Ein- und Auszahlungen möglichst schnell vonstattengehen sollen. Es gibt viele verschiedene Zahlungsmittel, die dafür sorgen, dass Glücksspielfans jederzeit spielen können. Es liegt daher nahe, dass viele Spieler im Casino mit Handyguthaben bezahlen wollen, schließlich könnte es kaum einfacher sein. Wer im Online Casino mit Handyguthaben bezahlen möchte, der sollte Folgendes wissen.

Immer mehr Menschen in Deutschland betreiben Tisch- und Automatenspiele im Internet. Die besten Bonusangebote, eine größere Spieleauswahl und hohe Gewinnmöglichkeiten sind verlockend. Mittlerweile sind die Online Casinos vom Smartphone oder Tablet aus bequem von jedem Ort und zu jeder Zeit zu erreichen. Es ist kein Wunder, dass Ein- und Auszahlungen möglichst schnell vonstattengehen sollen und das Bezahlen in Sekundenschnelle erfolgt. Eine neue Option ist es, in Online Casinos mit Handyrechnung zu zahlen. Das heißt, das angeforderte Guthaben wird direkt über die Telefonrechnung, ähnlich den Kosten für Internet oder SMS, abgerechnet. Wenn Sie diese Zahlungsmethode nutzen wollen, schauen Sie doch direkt einmal vorbei und wählen ein Portal aus.

Casino mit Handyrechnung Einzahlung*

450€
+250
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 96,00%
  • Auszahlung: 1-5 Tage
  • Payments: Kreditkarten, Banküberweisung, Krypto
2200€
+300
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 97,50%
  • Auszahlung: 1-7 Tage
  • Payments: Kreditkarten, Skrill, Neteller, Trustly
500€
+25
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 95%
  • Auszahlung: 1-3 Tage
  • Payments: Krypto, Kreditkarten, MiFinity
500€
+200
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 96,50%
  • Auszahlung: 1-3 Tage
  • Payments:Krypto, Kreditkarten, E-Wallets
500€
+200
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 95%
  • Auszahlung: bis zu 48 Tage
  • Payments:Krypto, Kreditkarten, E-Wallets
800€
+300
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 95,5%
  • Auszahlung: 1-3 Tage
  • Payments:Kreditkarten, CashtoCode, Banküberweisung
25% Cashback
+0
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 95%
  • Auszahlung: 1-2 Tage
  • Payments:Kryptowährungen
5000€
+300
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 94,00%
  • Auszahlung: 1-3 Tage
  • Payments:Kreditkarten, Kryptowährungen, E-Wallets
6000€
+325
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 96,71%
  • Auszahlung: 24-48 Stunden
  • Payments:Krypto, E-Wallets, Kreditkarten
500€
+200
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 97,00%
  • Auszahlung: 1-3 Tage
  • Payments:Krypto, Kreditkarten, Banküberweisung
180%
+0
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 96,00%
  • Auszahlung: sofort
  • Payments: Bitcoin, Ethereum, Dogecoin, Ripple
8000€
+200
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 95,00%
  • Auszahlung: 1-3 Tage
  • Payments:Kreditkarten, Kryptowährungen, E-Wallets, Voucher
500€
+100
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 97,00%
  • Auszahlung: 0-72 Stunden
  • Payments:Krypto, Kreditkarten, Banküberweisung
500€
+0
  • Lizenz: Curacao
  • RTP: 96,00%
  • Auszahlung: 1-3 Tage
  • Payments:Krypto, Kreditkarten, Mifinity
300€
+150
  • Lizenz: MGA
  • RTP: 96,65%
  • Auszahlung: 1-5 Tage
  • Payments: Sofort, Paysafecard, Kreditkarten, Skrill

*Derzeit gibt es keine Casinos mit Handyrechnung Zahlung füd deutsche Spieler. Aber bald werden sie erscheinen!

Online Casinos mit Handyrechnung

Online Casino mit Handyrechnung bezahlen: Wie funktioniert das?

Kunden von Echtgeld Casinos, die mit dem Smartphone oder Tablet spielen, wollen vor allem eins: Jederzeit und überall auf ihr Portal zugreifen und den ein oder anderen Einsatz tätigen können. Wer sein Kundenkonto im Online Casino mit Handy bezahlen möchte, hat meistens viele verschiedene Zahlungsdienstleister zur Auswahl. Von der klassischen Banküberweisung bis zu Kreditkarten, E-Wallets und Anbietern von Instant Banking gibt es unzählige Optionen. Am einfachsten wäre es, sein Kundenkonto im Online Casino mit Handyguthaben aufladen zu können. Zunächst einmal sollten Glücksspielfans wissen, dass diese Zahlungsmethode in Deutschland noch nicht zur Verfügung steht. In anderen europäischen Ländern ist es bereits möglich, im Online Casino mit Handyrechnung bezahlen zu können. Es ist durchaus denkbar, dass es hierzulande bald möglich sein wird, diese Zahlungsmethode zu nutzen. Spieler sollten sich daher schon jetzt darüber informieren, wie diese einfache und bequeme Zahlungsmethode funktioniert.

SMS

Eine Einzahlung per SMS gibt es bis dato nicht. Die klassische Textnachricht spielt lediglich bei der Autorisierung anderer Transaktionen eine Rolle. Wer davon träumt, via SMS im Casino mit Handyguthaben bezahlen zu können, der muss leider enttäuscht werden. Die Nachrichten sind oftmals dennoch wichtig, um Guthaben aufzuladen.

Payforit

Payforit ist in Deutschland weniger bekannt. Es handelt sich bei dieser Zahlungsmethode um die bekannteste Option, wenn es darum geht, im Casino mit Handyrechnung bezahlen zu können. Derzeit ist dieser Anbieter nur in Großbritannien verfügbar und kann in Deutschland noch nicht genutzt werden, mit Handyrechnung das Bezahlen im Casino zu ermöglichen. Anders auf der Insel, denn dort sorgen die Telefonanbieter Three, O2, Vodafone und EE dafür, dass ihre Kunden Payforit verwenden können. Ist das Smartphone mit dem mobilen Netz verbunden, kann die Zahlung ganz einfach über die Telefonnummer abgewickelt werden.

Boku

Boku ist eine weitere Möglichkeit, im Casino mit Handy einzahlen zu können. Allerdings sind hier maximal 30 Euro im Monat möglich. Über das System des Zahlungsdienstleisters bekommen Kunden eine SMS au das Smartphone geschickt, die einen Code enthält, mit dem dann die Zahlung autorisiert wird. Die getätigte Einzahlung wird danach bestätigt und erst am Ende eines jeden Monats über die Telefonrechnung des Anbieters abgerechnet.

Google Pay

Über Google Pay wird sich der Wunsch vieler, im Online Casino per Handyrechnung bezahlen zu können, nicht erfüllen. Google Pay ist kein Zahlungsanbieter, sondern nur eine Schnittstelle. Bei diesem Dienst erfolgt die eigentliche Abrechnung nämlich über eine Kreditkarte, die vorher der Verwendung hinterlegt werden musste.

Apple Pay

Apple Pay ist Apples Ambivalent zu Google Pay und daher auch eine Schnittstelle für Zahlungen. Demnach ist es nicht möglich, so Geld für Tisch- und Automatenspiele im Internet zu überweisen. Im Online Casino mit iTunes Guthaben bezahlen zu können, ist in Deutschland ebenfalls noch keine Alternative.

Top Casinos mit Handy Einzahlung

Die Casino Einzahlung per Telefonrechnung in Deutschland gibt es noch nicht, trotzdem kann über verschiedene Dienstleister eine Transaktion mit dem Smartphone oder dem Tablet autorisiert werden. Es gibt einige Portale, die für die Nutzung der eigenen Casino App mit einem mobilen Endgerät sogar eigene Boni ausgeben. Hier kommen die besten drei Casino Handyzahlung.

EnergieKasino

Im EnergieKasino können sich neue Spieler über einen Willkommensbonus freuen, der die ersten zwei Einzahlungen verdoppelt. Kunden werden mit maximal 500 Euro zusätzlichem Spielguthaben belohnt, wenn sie eine Einzahlung vornehmen. Hinzukommen 100 Freispiele für den Automaten „Book of Gods“. Um eine Auszahlung zu beantragen, muss ein 30-facher Umsatz innerhalb von 30 Tagen erfolgen. Das Besondere am EnergieKasino ist, dass es noch einen Bonus ohne Einzahlung gibt, der 20 Free Spins für den Slot „Ghost of Dead“ mitbringt. Der maximale Einsatz liegt hier bei 2 Euro, während mit dem Bonus bis zu 50 Euro gewonnen werden können. Gewinne müssen allerdings 30Mal innerhalb von 30 Tagen durchgespielt werden, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann.

EnergieKasino Bonus

  • 🎁 20 Freispiele für Ghost of Dead Slot
  • 💰 2x 100% bis zu 250 Euro + 50 Freispiele

Wolfy Casino

Im Wolfy Casino erwartet die Kunden ein Willkommensangebot, das sich wirklich sehen lassen kann. Neue Spieler werden für die ersten vier Einzahlungen mit bis zu 1.000 Euro zusätzlichem Spielguthaben belohnt. Das Beste ist, dass dieser Bonus ohne Umsatzbestimmungen auskommt. Das Gleiche gilt für den Bonus ohne Einzahlung, Um sich die Free Spins zu schnappen, muss lediglich der Code WOLFYSPINS eingegeben werden. Der maximale Gewinn liegt dabei bei 50 Euro.

Wolfy Casino Bonus

  • 🎁 20 Freispiele gratis mit Code WOLFYSPINS
  • 💰 100% bis zu 200 Euro mit Code WELCOME
  • 💰 50% bis zu 300 Euro mit Code TWO
  • 💰 50% bis zu 400 Euro mit Code WOLFYPACK
  • 💰 100% bis zu 100 Euro mit Code GOODLUCK

Joo Casino

Das Joo Casino bietet einen saftigen Willkommensbonus, der neue Spieler zu Bestandskunden machen und diese langfristig binden soll. Bei diesem Portal sind sogar bis zu 2.000 Euro + 200 Freispiele erhältlich. Es würde sich lohnen, per Handyrechnung bezahlen im Casino möglich zu machen. Das Joo Casino hat nämlich einen Bonus ohne Einzahlung im Portfolio. Um eine Auszahlung zu beantragen, müssen Gewinne 50 Mal durchgespielt werden. Der Bonus kann in den ersten sieben Tagen nach der Anmeldung aktiviert werden und ist dann 14 Tage lang aktiv. Maximal dürfen 5 Euro gesetzt werden, der Gewinn ist auf 20 Euro begrenzt.

Joo Casino Bonus

  • 🎁 10 Freespins für die Bestätigung der E-Mail-Adresse
  • 💰 200% bis zu 2000€ + 200 Freispiele

Schritt-für-Schritt-Algorithmus, wie man eine Einzahlung tätigt

Für Glücksspielfans ist es wichtig, jederzeit und überall mobil Casino spielen zu können. Mittlerweile sind auch die Online Casinos für den Betrieb mit dem Smartphone, Tablet und allen anderen mobilen Endgeräten optimiert. Einige Portale haben sogar eigene Apps, die heruntergeladen und installiert werden können. Manchmal gibt es bei Verwendung der App sogar einen eigenen Bonus, den Spieler beanspruchen können. Wer Pay by Phone im Casino in Deutschland nutzen möchte, wird auf einen der vielen, im Online Casino zugelassenen, Zahlungsdienstleister ausweichen müssen. Spieler, die hierzulande Guthaben aufladen möchten, sollten daher folgendermaßen vorgehen:

  1. ☑️ Die Auswahl der Plattform: Zunächst sollte man ein Online Casino finden, das den eigenen Ansprüchen gerecht wird. Entscheidend können verschiedene Kriterien wie etwa das Bonusangebot sein.
  2. ☑️ Anlegen eines Kundenkontos: Nun müssen sich künftige Kunden bei dem ausgewählten Portal registrieren und die Anmeldung über den in der Willkommensmail hinterlegten Link bestätigen. Es ist wichtig, die Eingabe der persönlichen Daten zu überprüfen, denn ansonsten kann es später zu Problemen bei Boni sowie Ein- und Auszahlungen kommen.
  3. ☑️ Anmelden: Neue Spieler können sich nun mit dem Portal mit den vorher festgelegten Log-in-Daten anmelden.
  4. ☑️ Zahlung einleiten: Um eine Einzahlung zu tätigen, muss eines der Zahlungsmittel, die das Casino anbietet, ausgewählt werden.
  5. ☑️ Transaktion autorisieren: Ist eine Zahlungsmethode gefunden, kann der die Transaktion erfolgen. Je nachdem, um welchen Dienstleister es sich handelt, kann ein weiteres Kundenkonto oder eine Zwei-Faktor-Authentifizierung notwendig sein.
  6. ☑️ Spielen: Mit fast allen Zahlungsmitteln ist der gebuchte Betrag in Sekundenschnelle auf das Spielerkonto transferiert worden. Das Guthaben ist jetzt verfügbar und es kann losgespielt werden.
. Die oben vorgestellten Optionen, im Online Casino via Handyrechnung zu zahlen, sind in Deutschland noch nicht verfügbar. In Großbritannien gibt es zum Beispiel schon die Möglichkeit, Guthaben mit dem Handy aufzuladen. Diese Beträge werden dann ganz einfach am Monatsende über die Handyrechnung des Telefonanbieters abgerechnet. © Katharina Hahn

Direkt von der Handyrechnung bezahlen

Die vorhandenen Zahlungsmittel in einem Online Casino können ausschlaggebend für das Anlegen eines Kundenkontos sein. Schließlich möchten die meisten Spieler nicht mehrere verschiedene Kundenkonten bei den Zahlungsdienstleistern eröffnen. Fast alle bekannten Optionen sind kostenfrei und erheben keine Gebühren. Außerdem gibt es in der Regel keinen langen Bearbeitungszeitraum. Das gilt auch für Auszahlungen. Es klingt verlockend, einfach vom Handy aus im Online Casino zu bezahlen. Schließlich kann man dies von jedem Ort und zu jeder Zeit erledigen, ohne vorher ein Kundenkonto anzulegen und die persönlichen Daten preiszugeben.

Die Dienste, die diese Optionen möglich machen, heißen beispielsweise Boku oder Payforit. Allerdings sind diese Anbieter in Deutschland noch nicht verfügbar. In anderen Ländern können diese oder vergleichbare Zahlungsdienstleister schon verwendet werden. Es ist durchaus möglich, dass es in Deutschland nicht mehr lange dauert, bis direkt von der Handyrechnung bezahlt werden kann. Glücksspielfans müssen, bis dieser Tag kommt, noch auf eine der vielen Alternativen zurückgreifen. Spieler sollten dabei nicht vergessen, dass diese Transaktionen vom Smartphone oder Tablet aus veranlasst werden können.

Alternativen zu dieser Zahlungsmethode

Wer im Casino mit Prepaid Guthaben bezahlen möchte, hat in Deutschland noch nicht die Möglichkeit, eine Transaktion ganz einfach über den Telefonanbieter zu veranlassen. Frust muss aber nicht sein, denn es gibt hierzulande viele Zahlungsdienstleister, die eine mehr als würdige Alternative zu diesem Vorgang darstellen. Oftmals ist die Liste der vorhandenen Zahlungsmittel so lang, dass alle Kunden das Passende finden sollten.

Der beliebteste Zahlungsdienstleister in Deutschland ist PayPal, denn die schnelle Abwicklung und der inbegriffene Käuferschutz sind gute Argumente. Dieses E-Wallet ist nur in Online Casinos mit deutscher Lizenz verfügbar. Bei Online Casinos mit einer Lizenz aus Malta, Gibraltar oder Curacao sind Spieler aus Deutschland ebenso sicher, denn diese Portale unterstehen den Richtlinien der Europäischen Union. Hier sind MuchBetter, Neteller und Skrill die wohl bekanntesten Alternativen. Instant Banking-Dienste wie Trustly und Klarna werden fast genauso gerne genutzt. Hier sind keine Auszahlungen möglich und veranlasst werden sie über das Online Banking. Klarna und Trustly fungieren dabei sozusagen als Schnittstelle und sollen die Sicherheit der Spieler bei Zahlungen im World Wide Web noch besser gewährleisten.

Nicht zu vernachlässigen sind Kreditkarten, denn Spieler nutzen diese einfache Option, im Online Casino zu bezahlen, immer noch sehr gerne. Bevorzugt werden Zahlungsmittel, die Ein- und Auszahlungen zulassen. Die klassische Banküberweisung wird von vielen Portalen angeboten, weist eine Bearbeitungszeit von einem bis drei Werktagen auf. In jüngster Vergangenheit nehmen immer mehr Online Casinos Kryptowährungen in ihr Programm auf. Somit kann mit Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Co. gezahlt werden. Mittlerweile gibt es sogar Boni, die einer Kryptowährung ausgezahlt werden. In Sachen Online Casino Mobile Payment ist Deutschland ziemlich gut aufgestellt.

MethodeArtEin-/AuszahlungGebührenBearbeitungsdauer
PayPalE-Wallet✔️/✔️SeltenSofort
MuchBetterE-Wallet✔️/✔️SeltenSofort
NetellerE-Wallet✔️/✔️Keine1-24 Stunden
SkrillE-Wallet✔️/✔️Keine1-24 Stunden
PaysafecardPrepaidkarte✔️/✔️KeineSofort
VisaKreditkarte✔️/✔️KeineSofort
MastercardKreditkarte✔️/✔️KeineSofort
KlarnaInstant Banking✔️/❌Keine
TrustlyInstant Banking✔️/❌Keine
BanküberweisungOnline Banking✔️/✔️Keine1-3 Werktage
SofortüberweisungOnline Banking✔️/❌Keine
BitcoinKryptowährung✔️/✔️KeineSofort

Vor- und Nachteile

Leider ist es in Deutschland noch nicht möglich, im Online Casino per Telefonrechnung bezahlen. In anderen Ländern stehen diese Dienste aber bereits zur Verfügung und können bequem genutzt werden. Hier kommen daher alle Vor- und Nachteile dieser Bezahlweise, die Kunden von Online Casinos hierzulande kennen sollten.

👍 Vorteile👎 Nachteile
✔️ Zahlungen, die über die Telefonabrechnung getätigt werden, sind besonders schnell❌ Die Möglichkeit, über die Handyrechnung im Online Casino zu bezahlen, ist noch nicht in Deutschland verfügbar
✔️ Besonders Neulinge in der Glücksspielbranche profitieren von diesen Diensten, denn es muss kein weiteres Kundenkonto (beispielsweise bei einem E-Wallet) angelegt werden❌ Es ist nicht möglich, eine Auszahlung zu veranlassen, wenn zum Beispiel mit Prepaid Handy Guthaben bezahlen im Online Casino verwendet werden sollte. Es wird bei Gewinnen dennoch nötig sein, einen weiteren Dienst zu nutzen
✔️ Außer der Handynummer müssen keine persönlichen Daten hinterlegt werden, denn die Abrechnung erfolgt am Ende eines jeden Monats über die Telefonrechnung❌ Spieler haben weniger Kostenkontrolle, denn die Abrechnung der gezahlten Beträge erfolgt erst am Ende eines jeden Monats über die Telefonrechnung
✔️ Boni können mit dieser Methode in Anspruch genommen werden❌ Die Einzahlungen via Telefonrechnung sind mit den derzeit verfügbaren Anbietern in anderen Ländern begrenzt. Mit Boku können nur 30 Euro im Monat eingezahlt werden
✔️ Die Zahlung über die Telefonrechnung ist total einfach und für jeden leicht zu verstehen❌ Es gibt weniger Anonymität, da auf der Handyrechnung ersichtlich ist, dass Bezahldienste genutzt worden sind

FAQ Bereich

1. Kann man in allen Online Casinos in Deutschland mit Handy bezahlen? Ja, es ist in er Regel in allen Online Casinos in Deutschland möglich, mit dem Handy bezahlen zu können. Die Zahlungsdienstleister sind nämlich alle auch für den Betrieb über Smartphones oder Tablets optimiert. Das gilt auch für die Online Casinos selbst.
2. Ist es sicher, mit Handy in einem Online Casino zu bezahlen? Ja, es ist ebenso sicher, mit dem Handy in einem Online Casino zu bezahlen wie über den Browser eines Computers. Es gelten dieselben Verschlüsselungstechniken.
3. Wie kann man das Guthaben auszahlen? Um Auszahlungen in einem Online Casino einzuleiten, können die verschiedensten Zahlungsmittel verwendet werden. Dazu muss lediglich einer der Dienstleister ausgewählt werden. Dies funktioniert auch via Smartphone.
4. Gibt es Limits bei Ein- und Auszahlungen? Ja, es gibt Limits bei Ein- und Auszahlungen. Diese Grenzen hängen vom ausgewählten Zahlungsmittel und von den Regularien des Casinos ab und sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachzulesen.
Katharina Hahn
Katharina Hahn
375 Veröffentlichungen

Katharina Hahn hat mehrere Jahre Erfahrungen im Bereich Glücksspiel, deswegen weiß sie genau, welche Faktoren für die Spieler wichtig sind. Und auf diese Faktoren achtet Katha beim Testen des Online Casinos.

Mehr über den Autor