Blackjack Surrender im Online Casino spielen

Blackjack Surrender ist ein klassisches Blackjack-Casinospiel, das mit einigen besonderen Regeln aufwarten kann und somit Spieler neu motiviert, auch wenn ihnen das gewöhnliche Blackjack nicht mehr zusagt. Blackjack Surrender wird in Online Casinos gerne gespielt und ist darum in vielen virtuellen Spielhallen verfügbar. Blackjack gehört zu den beliebtesten Casinospielen, da die Regeln sehr einfach sind und das Spiel schnell gelernt werden kann. Selbst komplette Anfänger können sich schnell in die Blackjack-Regeln einfinden und mitspielen. Schon in den klassischen landbasierten Casinos ist Blackjack ein beliebtes Tischspiel und es ist nur konsequent, dass dieser durchschlagende Erfolg im Online Casino weitergeführt wurde.

Blackjack Surrender Spielefeld

Blackjack Surrender Spielregeln

Am Anfang steht bei Blackjack Surrender die Anzahl der verfügbaren Decks. Es werden am Tisch sechs Decks gespielt und es können dazu bis zu sechs unterschiedlichen Händen gespielt werden. Damit ist das Spiel abwechslungsreich und mit einigen Varianten versehen.

Beim Surrender Blackjack wird die Surrender-Mechanik verwendet. Das bedeutet, dass der Spieler eine neue Variante nutzen kann, wenn er das Gefühl bekommt, dass die eigene Hand nicht stark genug sein könnte. Er kann aufgeben, wie der englische Begriff „surrender“ bereits impliziert. Dies ist eine absolute Besonderheit und ist dem eigentlichen Blackjack Spiel nicht zugeordnet. Wird die Surrender Mechanik angewendet, gibt der Spieler seine Hand auf und erhält dafür die Hälfte seines Einsatzes zurück. Es handelt sich hierbei um eine Sicherheitsstrategie, denn es ist natürlich ein Verlust mit involviert. Es geht darum, einen größeren Schaden durch eine schlechte Hand abzuwenden und mit einem erheblich kleineren Verlust seine Bankroll zusammenzuhalten.

Es können die Optionen Split, Double und Insurance gespielt werden. Lediglich der Resplit ist nicht möglich. Die Insurance-Auszahlung liegt bei 2:1 und bringt Sicherheit für den Spieler, wenn er und die Bank gleichzeitig ein Blackjack erreichen. Das komplette Spiel wird in einer atemberaubenden Grafik gespielt, die für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen kann. Die Fast Play Option ist bei Blackjack Surrender mit dabei, sodass ungeduldige Spieler hier schneller zum Zuge kommen können. Der Dealer Peek ist erlaubt, dagegen gibt es in diesem Spiel keine Side Bets. Hier geht es wirklich nur um das eigentliche Blackjack. Damit ist Playtech ein unglaublich kompaktes und fesselndes Casinospiel gelungen.

RTP, %99,65%
Blackjack Auszahlungx1.5
Decks6
Dealer RegelnBei 17 halten
OptionenMulti-Hand, Split, Double, Insurance, Fast Play
Blackjack Surrender hat einen unglaublich starken RTP-Wert von 99,65 Prozent und lässt der Bank damit nur einen ganz kleinen Vorteil. Die hervorragende Auszahlungsrate ist ein Grund dafür, warum sich das Spiel so einer großen Popularität erfreut. © Katharina Hahn

Surrender Blackjack Strategien

Es gibt verschiedene Strategien, wenn es darum geht, Blackjack zu spielen. Das Spiel ist zwar einfach, aber es gibt dennoch viele Kleinigkeiten, die wie eine eigene Wissenschaft daherkommen.

Auf diversen „Spielkarten“ sind die vorhandenen Konstellationen dargelegt worden, je nachdem welche Karten vom Spieler und vom Dealer bekannt sind. Die entsprechend logische Reaktion kann von der Karte abgelesen werden. Wenn sich der Spieler an diese Vorgaben hält, kann er zumindest sicher sein, keinen total falschen Zug zu spielen.

Eine weitere Strategie ist das konsequente Money Management, bei dem genau festgelegt ist, wie viel Geld verspielt werden darf und wann bei einem Gewinn komplett auszusteigen ist. Diese Grenzen muss der Spieler für Tag, Woche und Monat abstecken, um nicht in Schwierigkeiten zu kommen, wenn einmal eine Durststrecke kommt.

Einen Bonus vom Casinoanbieter kann man annehmen und dann das Bonusgeld zum Spielen von Blackjack Surrender nutzen. Das reduziert das eigene Spielrisiko dramatisch, denn es wird nun mit Fremdgeld gespielt, dass keine roten Zahlen in die eigene Kasse bringt. Viele Online Casinos haben zahlreiche Bonusangebote, nicht nur für neue Kunden, sondern auch für Stammspieler. Neben dem Einzahlungsbonus können noch Freispiele, Cashbacks oder Turniere für zusätzliches Geld sorgen. Achten Sie dabei auf die vorliegenden Bonusbedingungen.

Blackjack Surrender kostenlos spielen

Die Möglichkeit Blackjack Surrender kostenlos zu spielen, besteht in vielen Online Casinos im Zusammenhang mit einer Demoversion des Spiels. Hier kann der Spieler mit einem fiktiven Guthaben losspielen und selbst wenn das komplette Geld verbraucht sein sollte, einfach die Demo neu starten und wieder über den vollen Betrag verfügen. Das eignet sich sehr dazu, ein Spiel wirklich im Detail kennenzulernen. Ein Bonus ohne Einzahlung kann für Neukunden gewährt werden, der dann praktisch ein kostenloses Spielen von Blackjack Surrender nach sich zieht. Der Spieler hat hierbei gar kein Risiko, da er komplett mit Bonusgeld spielt, kann aber reale Gewinne erzielen.

Blackjack mit Echtgeld spielen

Es ist möglich, Blackjack Surrender um Echtgeld spielen zu können. Es sollte aber zunächst immer mit einer Demo-Version das Spiel etwas angespielt werden, um sich mit den Abläufen vertraut zu machen und die Surrender-Mechanik zu erlernen. Dann müssen sich die Spieler für ein entsprechendes Online Casino entscheiden, bei dem dann eine Registrierung durchgeführt werden muss. Nur registrierte Kunden haben die Möglichkeit Echtgeld-Spiele durchzuführen. Die Registrierung ist in der Regel sehr einfach und kann mit ein paar wenigen Klicks ausgeführt werden.

Blackjack Spiele Varianten

Die Einsätze können dann ganz unterschiedlich gespielt werden und sind die einzige Methode, mit der der Spieler den Ausgang einer Runde wirklich beeinflussen kann. Durch die Höhe der Einsätze an der richtigen Stelle zu variieren, können Verluste reduziert und Gewinne optimiert werden. Es muss ein Gefühl für das Spiel entwickelt werden. Auf keinen Fall sollte vergessen werden, ein Bonusangebot mitzunehmen, wenn der Casinoanbieter eine passende Bonusaktion im Portfolio hat. Die Bonusbedingungen mit dem Rollover und dem dafür zur Verfügung stehenden Zeitraum sind dabei sehr wichtig und alle Details des Bonusangebots müssen dem Spieler bekannt sein. Niemals darf der zur Verfügung stehende Zeitrahmen überschritten werden, da dann das Bonusgeld verloren geht und damit alle die mit dem Bonusgeld erzielten Gewinne.

Fazit

Surrender Blackjack ist eine Spielvariante, die über das normale Blackjack Spiel hinausgeht. Die Spieler, die bereits Erfahrungen mit Blackjack gesammelt haben, sollten sich ein paar Runden mit der kostenlosen Demoversion beschäftigen, damit sie ein Gefühl für die Surrender Funktion bekommen können. Dennoch ist das Spiel sehr motivierend und noch grafisch sehr ansprechend. Es ist ein tolles Tischspiel, mit dem jeder interessierte Spieler sicherlich Stunden verbringen kann. Hier sollte nicht gezögert und zumindest einmal das Spiel ausprobiert werden. Blackjack Surrender gehört zu den lukrativsten Varianten des Blackjack-Spiels.

Weitere Artikel zum Thema

Blackjack Strategie
Blackjack Spielregeln
Katharina Hahn
Katharina Hahn
351 Veröffentlichungen

Katharina Hahn hat mehrere Jahre Erfahrungen im Bereich Glücksspiel, deswegen weiß sie genau, welche Faktoren für die Spieler wichtig sind. Und auf diese Faktoren achtet Katha beim Testen des Online Casinos.

Mehr über den Autor